KFZ, Reifen und Reifenschäden

 

Zuständig für diesen Fachbereich:

Dipl.-Ing. (FH) Udo Golka


Öffentlich bestellt und vereidigt für
Fachgebiet: Reifenschäden
Zust. Kammer: IHK Karlsruhe

International zertifiziert für

Maschinen, Anlagen und Ausrüstungen, Fachgebiet: Reifen und Schäden

Zertifiziert von: Europäische Personal-Zertifizierungsstelle EuroKompZert nach ISO/IEC 17024:2012

Internet: www.sv-golka.de

Tätigkeitsspektrum als Sachverständiger für Reifenschäden:

Gerichtsgutachten / Beweissicherung / Privatgutachten

  • Zustands-, Fehler- und Mängelfeststellung bei Neu-, Gebraucht- und runderneuerten Reifen
  • Analyse der Unfallursächlichkeit von Reifenschäden
  • Analyse von Konstruktions-, Produktions- und Materialfehlern an Fahrzeugbereifung
  • Beurteilung der Einhaltung technischer Normen und Standards nach UN/ECE-Regelungen und -Richtlinien für das Fachgebiet Fahrzeugbereifung
    Beurteilungen nach § 36 StVZO (u.a. Restprofiltiefe, Reifenreparaturen)
  • Beurteilung von Montage-/Demontageprozessen, von Rund- und Planlaufabweichungen (Höhen-, Seitenschlag) an PKW- und LKW-Bereifung nach den gültigen Kriterien und Standards
  • Tätigkeit in Zivil-, Ordnungs- und Strafverfahren bei AG, LG, OLG / Kammergericht und im Auftrag für Unternehmen und Privatpersonen

Behördengutachten für Ministerien, Staatsanwaltschaft, Polizei und Zoll

  • Analyse von Konstruktions-, Produktions- und Materialfehlern an Fahrzeugbereifung
  • Beschaffungsberatung und -controlling für die Bereifung von Fahrzeugflotten
  • Recycling von Fahrzeugbereifung, Hilfe in dubiosen Fällen

Versicherungsgutachten

  • Neuwerte, Zeitwerte, Ersatzwerte von Fahrzeugbereifung (Sach- und Haftpflichtschäden)
  • Ermittlung und Feststellung von: Schadensursache, Schadenshöhe, Plausibilität von Schäden an Fahrzeugbereifung
  • ungewöhnliche Fälle, Schadenmanagement, Großschäden
  • vorbeugende Risikoabschätzung bei Fahrzeugbereifung

Tätigkeitsspektrum als Sachverständiger für Maschinen, Anlagen und Ausrüstungen:

Gutachten für Gerichte / Behörden / Institutionen / Versicherungen / Unternehmen

  • Bewertung von Maschinen, Anlagen und Betriebsausrüstungen (Neuwerte, Zeitwerte, Betriebszustände, Mängel, Schäden) der Runderneuerungsindustrie und in Reifen-Werkstätten
  • Bewertung von Maschinen, Anlagen und Betriebsausrüstungen (Neuwerte, Zeitwerte, Betriebszustände, Mängel, Schäden) bei Reifenrecycling-Unternehmen
  • Sachgebietsbezogene Prozessuntersuchungen mit Schwachstellenanalyse für Runderneuerungsbetriebe
  • Sachgebietsbezogene Gefährdungsabschätzungen im Reifenfachhandel und Autohaus